Aktionszentrum Benediktbeuern

Das Aktionszentrum in Benediktbeuern ist eine Jugendbildungsstätte in Trägerschaft der Deutschen Provinz der Salesianer Don Boscos.

Sie machen Angebote  

für Jugendliche, junge Erwachsene und Ehrenamtliche in der Jugendarbeit in den Themenbereichen

  • persönliche Lebensgestaltung,
  • Glaubensfragen,
  • Internationale Jugendarbeit
  • Freiwilligendienste
  • Umwelt und Kultur.

Sie unterstützen

Beleggruppen bei der Durchführung ihres Programms, indem sie:

  • entsprechende Räume zur Verfügung stellen,
  • die nötige Atmosphäre schaffen,
  • beim Kennenlernen des Klosters und der Gestaltung von Gottesdiensten behilflich sind,
  • unsere Freizeitmöglichkeiten und Bildungsmaterialien zur Verfügung stellen.

Sie sorgen  

gerne für das leibliche Wohl unserer Gäste durch Vollpension.
Gruppen bis zu 10 Personen können sich auch selbst versorgen.

Sie wissen,  

dass es Zeiten gibt, in denen man sich zurückziehen und zur Ruhe kommen will. Jugendliche und junge Erwachsene können deswegen auch allein ins Aktionszentrum kommen, um einige Tage der Besinnung und Orientierung bei ihnen zu verbringen. Die Anmeldung dafür erfolgt persönlich. An den finanziellen Mitteln soll es dabei nicht scheitern!

Sie laden ein  

in ihrem Bildungshaus, mit vielen Gruppenräumen und attraktiven Angeboten, draußen und drinnen: Fußball-, Basketball-, Volleyballplatz, Kicker, Billard und einer Kletterwand. Für den gemütlichen Abend dann: Gewölbekeller.

Ihr Arbeitsstil 

Im Blick auf die Zielgruppen arbeiten sie je nach Veranstaltung teilnehmer- oder themenorientiert.

 

Weitere Informationen auf der Homepage: www.aktionszentrum.de

Click to listen highlighted text!