Varieté-Show des Jugendzirkus Chapoclac im Tölzer Kurhaus war ein voller Erfolg!

by Tobias Kroiss

Von Sonntag 21.8. – Donnerstag 25.8. trainierten die 26 Jugendlichen mit ihren 10 Teamern im Jugenderholungslager am Walchensee. Als Abschluss der Woche gestalteten sie eine 1,5h Varieté-Show im Tölzer Kurhaus, die sich sehen lassen konnte.

Von 5-Ball-Jonglage über Drahtseilartistik und atemberaubender Akrobatik am Boden und in der Luft reichte die Vielfalt der dargebotenen Nummern. Das verbindende Element der Show stellte, wie der Name des Zirkus schon verrät, ein Chapeau claque dar, der in unterschiedlichster Form in die Präsentationen eingebaut war. Besondere Gänsehaut-Momente erzeugten die jungen Artisten zu Beginn und im Finale des Varietés. Das gesamte Ensemble lies durch einfache aber wirkungsvolle Mittel Bilder auf der Bühne entstehen, die nahezu geräuschlos wechselten und für jeden der ca. 150 Gäste im Saal zu verstehen waren. Den Zusammenhalt, den die jungen Talente innerhalb der Woche entwickelt hatten, zeigte sich dem Publikum so auf eindrucksvolle Weise. Nach dem Finale feierten die Artisten minutenlang unter Standing Ovations den Erfolg ihrer Varieté-Show.

Der Abschied am Ende des Abends fiel allen Beteiligten schwer!

Hier ein kurzer Eindruck aus dem Tölzer Kurier.