Menschen mit Behinderung

Zweck der Förderung

Mit dieser Förderung sollen die Jugendorganisationen und die anderen öffentlich anerkannten Träger der freien Jugendhilfe in die Lage versetzt werden, einen Beitrag zur „Selbstverwirklichung in sozialer Integration“ von jungen Menschen mit Behinderung zu leisten. Dabei sollen die Menschen mit Behinderung bei der Führung eines möglichst selbständigen, eigenverantwortlichen Lebens unterstützt werden.

 

Gegenstand der Förderung

Gefördert werden die notwendigen Sachkosten für regelmäßige Aktivitäten und sonstige Maßnahmen. Begegnungsmaßnahmen und Freizeiten können mit einem eigenen Formblatt beantragt werden.

 

Download

Antragsformular und Richtlinien

 

Das Formular kann mit dem Acrobat Reader (Download hier) gelesen und per PC ausgefüllt werden. Im Anschluss einfach ausdrucken, unterschreiben und an den Bezirksjugendring Oberbayern schicken.

 

Alle Antragsteller sind aufgefordert in geeigneter Weise (z.B. auf Plakaten, Flyern, Dokumentation, Postkarten etc. „gefördert von…“ + Logos) darauf hinzuweisen, dass ihre Veranstaltung vom Bezirksjugendring Oberbayern und dem Bezirk Oberbayern gefördert wird. Unser Logo in hoher Druckauflösung sowie das Logo des Bezirks Oberbayern senden wir gerne per E-Mail zu.