• Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KOJA Fachtagung

22. April 2020 - 23. April 2020

Thema:

Jugendarbeit nach der Kommunalwahl

Politische Konstellationen fordern die Jugendarbeit

 

Wir möchten auf unserer Fachtagung dafür sorgen, dass wir sattelfest in die Zeit nach der Kommunalwahl gehen.

Wenn unsere Werthaltungen und Arbeitsprinzipien hinterfragt werden, dann braucht die KOJA eine gefestigte Argumentationsbasis.

Deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, strategisches Agieren im Arbeitskontext Kommunale Jugendpflege zum Schwerpunkt dieser Fachtagung zu machen.

Fragen, die auf dem Fachtag eine Rolle spielen sollen:

  • Wie komme ich zu meinen KOJA-Zielen?
  • Welche Strategien kann ich verfolgen, um mich bei Gegenwind zu positionieren
  • Welche Art von Gegenwind ist von Seiten der AfD zu erwarten und wie wappne ich mich dagegen?
  • Wie schaffe ich es, meine Themen nachhaltig einzubringen?

 

Am zweiten Tag unserer Fachtagung werden wir Tobias Holl und Florian Rieder von der Landeskoordinierungsstelle Bayern gegen Rechtsextremismus zu Gast haben. Ihr Vortrag und der Workshop, den sie uns anbieten trägt den Titel „Rechte Akteure in kommunalen Parlamenten – Und jetzt? –  Handlungsmöglichkeiten für die kommunalen Jugendpfleger*innen“

 Wir sind sicher, es wird ein informativer und spannender Tag mit den Beiden!

 

Voraussichtlicher Programmablauf:

Mittwoch 22.4.:

15:00 Uhr                 Ankunft, Einchecken

15:30 Uhr                 Ausführliche Vorstellungsrunde mit Leitfragen zu aktuellen Entwicklungen aus den Landkreisen

Austausch in Kleingruppen zu Themen aus der Runde

Infos aus dem BJR/BezJR/Sprechertagung

18:00 Uhr                 Abendessen

19:30 Uhr                 Neuwahlen der Sprecher*innen

Informeller Kollegialer Austausch

Ratsch und Tratsch

 

Donnerstag 23.4.:

08:00 Uhr                Frühstück

09:30 Uhr                 Fachlicher Input von Tobias Holl und Florian Rieder (LKS Bayern)

12:15 Uhr                 Mittagessen

13:45 Uhr                 2. Themenblock mit unseren Referenten

Ca. 15:00 Uhr        Nachmittagskaffee

15:15 Uhr                  3. Themenblock mit den Referenten

16:15 Uhr                 Themenwünsche für den Herbst, Abschlussrunde, Reflexion

Spätestens 17:00 Uhr Ende

 

Diese Fachtagung findet zum ersten Mal zweitägig statt. Dadurch erhöhen sich natürlich unsere Kosten, die wir teilweise an euch weitergeben müssen. Daher erheben wir eine Teilnahmegebühr von 40€.

Die Rechnungen werden nach der Anmeldung an euch versendet. Unabhängig davon wie lange ihr teilnehmt, muss die komplette Gebühr bezahlt werden. Prinzipiell ist es aber möglich, nur an einem der beiden Tage teilzunehmen.

Es sind 20 Einzelzimmer reserviert. Falls wir darüber hinaus Zimmer benötigen, können wir nicht mehr für ein Einzelzimmer garantieren.

Bei einer Absage nach dem 22.2. müssen wir die komplette Teilnahmegebühr verlangen, da eine Stornierung nicht mehr kostenfrei ist.

 

Veranstaltungsort: Jugendherberge Dachau, Roßwachtstraße 15, 85221 Dachau, Die Jugendherberge ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen, daher empfehlen wir die Anreise mit dem ÖPNV.

Teilnehmerbeitrag: 40€

Ansprechpartnerin: Katrin Leinauer, katrin.leinauer@jugend-oberbayern.de, Tel.: 089 54 70 84 80

Organisation: Romy Jakubowicz, Hugo Fischer, Katrin Leinauer

Die restlichen Kosten für Programm und Verpflegung trägt der Bezirksjugendring Oberbayern. Die Fachtagung wird gefördert durch Mittel des Bayerischen Jugendrings. Reisekosten sind vom jeweiligen Anstellungsträger zu übernehmen.

Um Anmeldung bitten wir bis spätestens bis Freitag 10.April per Online-Anmeldeformular.


Anmeldung

Eine Anmeldung ist noch möglich, jedoch sind die Übernachtungsplätze nun vergeben.

Details

Beginn:
22. April 2020
Ende:
23. April 2020
Veranstaltung-Tags:
, ,