Neu: Online-Förderanträge

neue Förderanträge

Was uns besonders am Herzen liegt:

Im Sinne der Grundhaltungen des Bezirksjugendring, möchten wir Oberbayerns Jugendarbeit dabei unterstützen, einen „Diversitätsblick“ auf alle Projekte und Maßnahmen zu legen.

Wir möchten die Partner*innen aus der vielfältigen Jugendarbeit in Oberbayern ermuntern, marginalisierte Gruppen oder Personen besonders in den Blick zu nehmen. Mit neuen, frischen Ideen arbeiten wir an der Umsetzung einer diversitätsbewussten Gesellschaft.

Dazu gehört die aktive Beteiligung ALLER jungen Menschen in Oberbayern.   

Coffe in allen Variationen

Mehrbedarf Diversität

Eine Maßnahme im Sinne der Förderung „Mehrbedarf Diversität“ verfolgt das Ziel, Menschen zu unterstützen, die aufgrund unterschiedlicher Identitätsmerkmale benachteiligt werden. Um Diversität zu erreichen, müssen Räume und Maßnahmen diversitätsgerecht gestaltet und etablierte Machtverteilungen aufgehoben werden.

 

Zum Online-Antrag Mehrbedarf Diversität

Grundförderung (Jugendverbände)

Die auf Bezirksebene tätigen Jugendverbände sollen durch die Förderung in die Lage versetzt werden, ihre anfallenden Leitungsaufgaben auf Bezirksebene wahrzunehmen.

 

Zum Online-Antrag Grundförderung

Keimling aus dem mit Münzen befüllten Töpfchen
jugendkultur

Jugendkultur & Medienpädagogik

Die Förderung soll die Durchführung jugendkultureller und medienpädagogischer Aktivitäten für und insbesondere mit Kindern und Jugendlichen, sowie jungen Erwachsenen initiieren bzw. ermöglichen.

 

Zum Online-Antrag Jugendkultur & Medienpädagogik

Demokratiebildung

Der Förderbereich hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Projekte und Maßnahmen zu fördern, die sich in ihrer pädagogischen Konzeption ausdrücklich mit
dem Auftrag außerschulischer Demokratiebildung als Teil der politischen Bildung durch die oberbayerische Jugendarbeit beschäftigen.

 

Zum Online-Antrag Demokratiebildung

Bunte Grafik
Internationale Jugendarbeit

Internationale Jugendarbeit

Die im Bezirksjugendring zusammengeschlossenen Jugendverbände und die anderen öffentlich anerkannte Träger der freien Jugendhilfe sollen in die Lage versetzt werden, Aktivitäten im Bereich der internationalen Jugendbegegnung durchzuführen.

 

Zum Online-Antrag Internationale Jugendarbeit

Allgemeines zu den Förderanträgen

Die Förderung des Bezirksjugendring Oberbayern geschieht mit Mitteln und im Auftrag des Bezirk Oberbayern.

Förderberechtigt sind die im Bezirksjugendring zusammen geschlossenen Jugendhilfeorganisationen und ihre Gliederungen. Außerdem fördern wir auch andere öffentlich anerkannte Träger der freien Jugendhilfe aus Oberbayern.

Die Richtlinien wurden vom Bezirksjugendring erarbeitet, seiner Vollversammlung beschlossen und mit dem Bezirk abgestimmt.

Die Entscheidung über die Anträge trifft der Finanzausschuss. Eine fachliche Einschätzung geben die jeweiligen Ansprechpartner*innen vom Team des Bezirksjugendring je nach Förderbereich. Die Anträge und Stellungnahmen gehen dem Vorstand zur Kenntnis zu. Dieser hat die Möglichkeit, im Rahmen seiner nächsten Sitzung, die Beschlüsse zu verändern. Erst nach der Sitzung werden diese umgesetzt.