• Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jugendarbeit lebt! im Juli

21. Juli 2021 | 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Bild: Nenne dein Pronomen

Thema:

Diskussion über Gendergerechte Schreibweise

_, :, *, / oder doch umschreiben? Warum überhaupt eine gendergerechte Schreibweise? Für wen ist sie wichtig, für wen eher ein Hindernis? Es gibt sehr viele verschiedene Perspektiven auf das Thema. Wir wollen diese Perspektiven an einen digitalen Tisch holen und uns ein möglichst breites Bild machen. Ob es eine gemeinsame Lösung geben wird, ist dabei völlig offen. 

 

Es diskutieren mit:

Dr. Aleksander Pavkovic, Digital Accessibility Professional
BIT-Zentrum, Braille-Textservice und blindheitsspezifische IT-Beratung vom
Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e. V.

Anna Lena Schattenhofer vom Atelier für Leichte Sprache

Patrick Wolf, Queer-Beauftragter des BJR,

Nico Wunderle, Referent für Inklusion des BJR

Marion Seidl, Referentin für Diversity (Sexualität und Gender) des KJR München-Land

Markus Haselbeck, Vorständige Person, diversity München e.V.
LesBiSchwules und Trans* Jugendorganisation 

 

 

Anmeldung

 

 

 

Details

Datum:
21. Juli 2021
Zeit:
11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Geschäftsstelle Bezirksjugendring Oberbayern (Maillingerstr. 14, München)
Maillingerstrasse 14
München, Bayern 80636 Deutschland
Telefon:
08954708420