• Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jugendarbeit lebt! im Dezember

08. Dezember 2021 | 11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Abschlussfeier Jugendarbeit lebt im Dezember

Thema:

Was ist Weinachten für mich?

Ist Weihnachten etwas für mich?

Bloß kein Weihnachten für mich?!

Weihnachten neu und anders denken im interkulturellen und queeren Kontext

 

 

Inhalt:

Ein kreativer Workshop rund ums Thema „(Nicht-)Weihnachten“ mit Elementen aus dem Bereich des Poetry Slam, dem Kreativen Schreiben und dem Improtheater.

Ist Weihnachten noch das, was es früher mal war? Müssen bzw. sollten wir wir es neu denken in einer interkulturellen Gesellschaft und im queeren Kontext? Was bedeutet Weihnachten für dich, für uns, für andere? Bedeutet es überhaupt (noch) was? Muss es was bedeuten? Welche eigenen Rituale können über die Feiertage entwickelt werden?

Im Workshop darf diskutiert und geschrieben werden, darf Weihnachten gehasst, geliebt und kristisch gesehen werden. Alles ist erlaubt. Und das darf dann natürlich in einen kurzen (Poetry Slam-)Text verpackt werden. Wie das geht zeigt euch die erfahrene Slam Poetin Pauline Füg.

Am Ende haben alle mindestens ein (Anti-)Weihnachtsgedicht geschrieben und gelernt, wie man dieses – ganz nach Poetry Slam-Manier – gut vortragen kann.

 

 

Über die Referentin:

Pauline Füg (* 1983) aus Fürth ist Poetry Slammerin, Autorin und Psychologin.Sie erhielt u.a. 2011 den Kulturpreis Bayern, 2015 den Kulturförderpreis der Stadt Würzburg  und 2020 das Literaturstipendium des Freistaates Bayern. Ihr Wissen gibt sie in Schreibwerkstätten sowie in Kreativcoachings weiter. Sie organisiert regelmäßig Literaturveranstaltungen und fördert junge literaturbegeisterte Menschen. Ihr Lyrikband „die abschaffung des ponys“ (2010) und ihre Elektropoesie-CD (2015) wurden im Stellwerck Verlag veröffentlicht. Im Herbst 2021 ist ihr zweiter Lyrikband „nach der illusion“ im Lektora Verlag erschienen. www.paulinefueg.de

Portrait Pauline Füg

 

Anmeldung ist abgeschlossen.

 

Details

Datum:
08. Dezember 2021
Zeit:
11:00 Uhr - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort

Geschäftsstelle Bezirksjugendring Oberbayern (Maillingerstr. 14, München)
Maillingerstrasse 14
München, Bayern 80636 Deutschland
Telefon:
08954708420