• Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Jugendarbeit lebt! Thema „Trauer und Verlust“

21. September 2022 | 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Ein Hund und eine Person sitzen mit dem Rücken zum Betrachter nebeneinander auf einer Wiese.

Der Tod eines nahen Menschen verändert vieles und bringt die meisten Menschen in eine schwere Krise. Die Menschen reagieren mit verschiedenen Reaktionen ganz individuell darauf.

Aber wie ist es für Nicht-direkt-Betroffene, wie Gruppenleiter*innen und Teammitglieder?

Wie soll ich Menschen in Trauer begegnen?

Wo sind Unterschiede in den Reaktionen, ob es Kinder oder Jugendliche sind?

Auf was kann ich achten?

Wie bleibe ich in aller Betroffenheit handlungsfähig?

Welche Methoden kann ich anwenden um Trost zu geben?

Gibt es irgendwelche „Fettnäpfchen“ in der Kommunikation?

Solche und ähnliche Fragen wollen wir an diesem Abend beleuchten und mit Wissensinhalten vervollständigen. Dadurch kann das Thema „Trauer und Verlust“ aus der Tabuzone herausrücken und lebendig werden.

 

Referentin:

Gabriele Leinauer,

Dipl. Soz. Pädagogin (FH),

Palliative Care Fachkraft,

Trauerbegleiterin (mit der Zusatzqualifizierung für Trauer bei Kindern und Jugendlichen) nach BVT

Koordinatorin im Christophorus Hospizverein Bad Tölz-Wolfratshausen

 

Anmeldung

Details

Datum:
21. September 2022
Zeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

online via zoom