25.-31. Mai 2016: Europe to go! München – Brüssel in 6 Tagen

Europe to go

 

Wir starten mit 15 medienbegeisterten Jugendlichen (mit redaktioneller Vorerfahrung) aus Bayern von München aus in Richtung Aschaffenburg. Dann geht es weiter über Bonn und Maastricht, bis wir in Brüssel ankommen. Stattfinden soll die Reise von 25.-31. Mai 2016.

 


Ziel ist es herauszufinden, welche Ideen Jugendliche mit “Europa” verbinden. Uns interessiert das  Lebensgefühl junger Menschen um so der Identität von jungen Europäern auf die Spur zu kommen. Dies soll auf unterschiedliche Art und Weise medienpädagogisch festgehalten und ausgewertet werden.

Höhepunkt der Fahrt wird die Veranstaltung “Auf dem Schirm: Jugend gestaltet Europa mit” am 31. Mai in der Bayerischen Vertetung in Brüssel sein.

 

Vorläufiges Programm:

 

Samstag, 5. März 10:00-17:00 Uhr Vortreffen in München

Im Rahmen des Vortreffens werden Inhalte, Interviewpartner, verwendete Medien, etc. gemeinsam erarbeitet.

 

Abfahrt am Mittwoch, 25. Mai um 10:00 h in München

VIP- Reisebus von Autobus Oberbayern

Aufenthalt in Nürnberg: Treff mit örtlichen Jugendredaktionen, Recherche zu Jung sein in Europa

Bus als Homebase für die gesamte Fahrt (Studio, Interviews führen, Clips aufnehmen, bloggen, usw.)

 

Am Nachmittag/Abend Weiterfahrt nach Würzburg

Besprechung Ergebnisse im Bus

Übernachtung Jugendbildungsstätte Unterfranken, Würzburg

Teambuilding, Planung Recherche, Workshop Real Time Journalismus

 

Donnerstag, 26. Mai nach dem Frühstück nach Bonn

Recherche in Bonn, Treffen mit Pressenetzwerk

Übernachtung in Bonn, Basecamp

 

Freitag, 27. Mai, Recherchetag in Bonn

Treffen mit Pressenetzwerk und evtl. Redaktion rausvonzuhaus.de, Youthreporter, usw.

abends abhängen mit Pressenetzwerk und Gästen

Zweite Übernachtung in Bonn, Basecamp

 

Samstag, 28. Mai, Fahrt nach Maastricht nach dem Frühstück

Maastricht, Jung sein in Europa – Straßeninterviews

Übernachtung in Aachen

 

Sonntag, 29. Mai, Weiterfahrt nach Brüssel

Reflexion und Einstimmung auf Brüssel

Recherchetag in Brüssel, evtl. Politikergespräche, Journalistische Hintergrundgespräche, Jugendorganisationen in Europa, wie ist Jugend in Brüssel vertreten, usw.

Übernachtung in Brüssel, Hotel

 

Montag, 30. Mai Aufenthalt in Brüssel

Vorbereitung, Event in der bayerischen Vertretung

Wir arbeiten journalistisch während der Veranstaltung und präsentieren unsere Reise

Veranstaltung des Bayerischen Jugendrings in der Bayerischen Vertretung in Brüssel am 30. Mai 2016

On the radar: Youth shapes European Politics

Auf dem Schirm: Jugend gestaltet Europa mit

 

Dienstag, 31. Mai, Heimfahrt nach dem Frühstück von Brüssel nach München

Auf der Fahrt, Reflexion, Ideen zur Weiterarbeit, Dokumentation

Ankunft München abends

 

Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos.

Inklusive: Transport mit VIP-Reisebus, Übernachtung, Frühstück (für weitere Verpflegung ist von den Teilnehmenden selbst zu sorgen), Programm

Zielgruppe: 15 medienbegeisterte Jugendliche ab 16 Jahren aus Bayern, mit Vorerfahrungen in redaktioneller Arbeit (Jugendradio, Schülerzeitung, Jugendfernsehen)

Team: Tom Muhr, Michaela Binner, Julia Mohnicke, Katrin Aisenpreis &

Robert Filgner, 34, ist Redakteur beim ran-Verlag (MPK Medienpool Köln) und verantwortet dort das Jugendmagazin “ran”. Darüber hinaus ist er freiberuflicher Journalist und ehrenamtlich für „null22eins – Kölner Kulturen Magazin“ tätig. Damit eng verbundenen sind der Austausch und die Organisation von multikulturellen und jugendlichen Gruppen. Für das Pressenetzwerk für Jugendthemen gestaltet er seit einigen Jahren Seminare und Medienwerkstätten mit und begleitete diverse Veranstaltungen des PNJ als Blog-Redakteur, unter anderem zum deutsch-griechischen Jugendaustausch agorayouth.com. Als Historiker und Geograph (M.A.) liegt sein Schwerpunkt schon lange auf internationalen Verflechtungen – vor allem im innereuropäischen Austausch und somit auch der EU.

Weitere Infos bei julia.mohnicke@jugend-oberbayern.de, 089. 54708450

 

“Europe to go” ist ein Projekt des Bezirksjugendring Oberbayern, in Kooperation mit dem Bayerischen Jugendring (BJR) und dem Pressenetzwerk für Jugendthemen (PNJ).

 

Interessensbekundung “Europe to go”

Bitte fülle die Interessensbekundung vollständig aus. Anschließend erhältst du eine Bestätigung per Mail.

Hinweis:

Das ist eine Voranmeldung. Ob du dabei bist, erfährst du nach Abschluss des Anmeldeverfahrens. (voraussichtlich 29.02.16)

Meine Anmeldung zu "Europe to go", 25. - 31.5.2016:

Geschlecht
 männlich weiblich
Vorname, Nachname

Geburtsdatum

Straße, PLZ, Wohnort

E-Mail-Adresse

Meine redaktionellen/journalistischen Vorerfahrungen:

Datenschutzerklärung:
Wir haben technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Die von uns gespeicherten Daten werden ausschließlich zu Zwecken unserer Jugendarbeit gespeichert oder ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet und auf keinen Fall an Dritte zu sonstigen Zwecken weitergeleitet.

Click to listen highlighted text! Powered By GSpeech