• Veranstaltungen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fachtag Medienpädagogik „Schon im Bild?“

12. Mai 2021 | 09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Schon im Bild? – Fotografieren für alle

Keksdosen-Fotografie, kleine Kreativprojekte, Fotokunst-Ausstellung. Fotografie ist und kann Vieles, auch in und für die Jugendarbeit. Mit der Verbreitung der Digitalfotografie gab es vor Jahren einen Wiedereinzug der Fotografie ins pädagogische Arbeiten. Zu Recht. Fotografie bietet jede Menge kreative Möglichkeiten, inhaltliches Arbeiten ist hervorragend möglich. Für viele Kinder und Jugendliche sind Fotos ein dankbarer Weg, der Welt ihre Sicht der Dinge zu zeigen.

Aufgrund ihrer Vielseitigkeit eignen sich Foto-Projekte sowohl für niederschwellige – auch spontane – Projekte im offenen Betrieb, als auch für technisch oder inhaltlich anspruchsvolles Arbeiten.

Beim Fachtag steht das Kennenlernen verschiedener Projektideen, eigenes kreatives Arbeiten und ein reger Austausch auf dem Programm.

 

Vorläufiges Programm:

Workshop I

Mit Keksdosenkameras die Welt verzaubern Ein Ausflug zu den Ursprüngen der Fotografie. Fotografie kann verblüffend einfach sein. Man braucht dazu nur eine Keksdose, etwas Sprühlack Fotopapier und ein bisschen Chemie. Keksdosenkameras sind schnell gebaut und motivieren durch sofortige Erfolgserlebnisse.
Die Teilnehmer*innen bauen sich in diesem Workshop aus der mitgebrachten Keksdose eine Kamera, mit der sie sofort fotografieren können. Sie erfahren, wie man mit wenigen Mitteln und geringen Kosten Lochkameraaktionen mit Kindern und Jugendlichen durchführen kann

Bitte eine leere Keksdose mitbringen.

Referent: Oliver Spalt

Workshop II

Im Workshop wollen wir aus einem Fachbettscanner, einer Linse und Pappe eine Digitalkamera bauen und einsetzen. Das Besondere an einer Scannerkamera ist, dass mit ihr die Zeit eingefangen wird. Bewegt man sich während des Scanvorgangs entstehen lustige, skurile manchmal auch schaurige, in jedem Fall aber besondere Fotos. Wer möchte, darf einen Scanner (bitte keine Multifunktionsgeräte!) und eine optische Linse (Lupe, Overheadprojektorlinse, …) mitbringen.

Referent: Ralf Bräutigam

 

Workshop III

Wir erschaffen eigene Phantasiewelten mit Fotos und Fotocollagen, lassen zwei Welten zu einem Bild verschmelzen, verwandeln uns in Zwerge, die große Abenteuer erleben,
schlüpfen in Gewänder aus kuriosen Materialien u.a. und das alles mit Fotografie und ein paar Tricks, ganz ohne Photoshop.

Referentin: Lena Engel

 

Workshop IV

Hochformat oder Querformat. Unscharf oder scharf. Weit weg und nah dran. Spiele, Tipps und Tricks für Fotoprojekte mit Kindern & mehr.

Referentin: Michaela Binner

 

Zielgruppe und Kosten:

Mitarbeiter*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit und Interessierte.

Kosten inkl. Verpflegung: 30,-

Bei Nichterscheinen wird der komplette Teilnahmebeitrag in Rechnung gestellt.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: julia-mohnicke@jugend-oberbayern.de/ Tel: 089 54708450

 

Veranstaltungsort:

Bildungszentrum Burg Schwaneck, Burgweg 4, 82049 Pullach im Isartal


Anmeldung geschlossen

 

Details

Datum:
12. Mai 2021
Zeit:
09:00 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltung-Tags:
, , ,